Aktuelle Casino Klassiker – so spielt man heute

Wer sich einmal überlegt was er mit dem Thema Casino verbindet, der wird als erstes an bestimmte Filme wie James Bond, Hangover oder 21 denken. In diesen Fällen werden die typischen Klassiker wie Blackjack, Spielautomaten, russisches Roulette oder auch Poker gespielt. Diese bekannte Bild ist sehr fest verankert und jeder würde sofort, wenn ein cooles Casino besuchen würde, diese Erinnerung vor Augen haben und erwarten. Oftmals kann dieses Flair erfüllt werden, während an anderen Tagen oder in anderen Casinos das Flair vielleicht ein wenig abweicht. Wie dem auch sei, diese Klassiker sind so gut wie in jedem Casino zu finden und auch heute noch berühmt.

Ein Klassiker mit falschen Vorurteil – Bingo

Viele Menschen verbinden Bingo mit der etwas älteren Generation, die sich einen schönen Sonntagnachmittag macht. Auch in Filmen und Serien wie beispielsweise Spongebob Schwammkopf werden die sehr alten Superhelden im Altersheim beim Bingo spielen beobachtet. Dabei sieht man wie nach dem Zufallsprinzip bestimmte Zahlen gezogen werden, welche die Spieler jeweils auf Ihrem Spielschein geschrieben haben. Sobald eine Zahl, die sie auf den Spielschein geschrieben haben, erscheint, dürfen sie ein Kreuz machen. Wenn sie dann eine Reihe von fünf Kreuzen (je nachdem welche Spiel gespielt wird) erzeugt haben, dürfen sie Bingo rufen und haben gewonnen. Dieses Spiel ist aber sicherlich kein Spiel, das nur alte Menschen spielen, sondern ein regelrechter Klassiker, der auch im Casino Zuhause ist und somit auch von jüngeren Gesellen besucht wird. Grob gesagt, zählt Bingo zu den Lotteriespielen, die natürlichen in keinem online Casino fehlen dürfen. Bei diesem „kleinen Lotto” kann man rund um die Uhr spielen und ist nicht an  Ziehungen angewiesen. Natürlich gibt es auch verschiedene Varianten dieses Spiels, denn man kann zwischen Keno und Bingo wählen. Der Klassiker dieses Spiels bevorzugt, 70 Bälle mit einem Spielschein auf dem 5 × 5 Felder gedruckt sind. Andere bevorzugen das Spiel mit 90 Bällen und einem Spielschein der  3 × 9 Felder hat. Wie üblich gibt es dazu noch viele innovative Spielvarianten.

Ein weiterer Klassiker –  Roulette

Man kennt es aus zahlreichen Filmen: eine Scheibe mit jeweils schwarzen und roten Feldern, durch die eine Kugel rollt, auf die gesetzt wurde. Dabei gibt es verschiedene Einsätze auf die man wetten kann. Dieses Spiel ist wohl eines der bekanntesten Klassiker, wenn man an Casino Spiele denkt, das einerseits einfach, aber andererseits faszinierend ist, da man seine Hellseher-Fähigkeiten unter Beweis stellen muss. Kein Wunder dass dieses Spiel jeder kennt, denn es ist bereits seit 300 Jahren im Umlauf  (es gibt natürlich minimale Unterschiede).Es ist einfach, also sehr leicht verständlich und dennoch, hat es es in sich, da man komplett auf den Zufall angewiesen ist und eigentlich keine schlauen oder dummen Spielzüge setzen kann. Natürlich kann man auf dieses Spiel mittlerweile online und als App spielen.

Nun zu einem Kartenspiel – wie wäre es mit Blackjack?

Ja auch dieser Klassiker ist allseits bekannt. Die goldene Zahl in diesem Spiel heißt 21. Tja, aber was bedeutet das nun genau? Letztendlich ist es so einfach wie auch komplex: die Karten, mit denen gespielt wird haben bestimmte Werte und das Ziel ist letztendlich der 21 so nah wie möglich zu kommen. Faszinierend macht dieses Spiel, dass man zahlreiche Entscheidungsmöglichkeiten bei den Zügen hat. Bei diesem Spiel hat man allerdings mehr selbst in der Hand, als es beim Roulette der Fall ist, da man nicht bloß auf den Zufall hoffen muss, sondern bewusst nach einer Strategie spielt. Blackjack ist einfach zu erlernen und auch online verfügbar, auch wenn es mittlerweile sehr viele verschiedene Spielvarianten auf dem Markt gibt.

Wo sollte ich nun spielen? Im Casino oder zuhause?

Diese Frage direkt zu beantworten, ist an sich nicht so einfach, da jeder Mensch anders ist. Natürlich ist das Flair sowie man es in Filmen kennt in einem  Casino Vor Ort wesentlich intensiver, da es die Menschen direkt umgibt. Möglicherweise ist allerdings der Einsatz viel höher, wenn man in einem echten Casino in den Spielrausch gerät. Man ist in diesem Moment direkt in dem Element und kann sich nicht soeben befreien und kurz unter die Dusche hüpfen. Das ist natürlich im online Casino anders, denn viele Menschen fühlen sich Zuhause entscheidungsfreudiger und sicherer und bevorzugen somit die online Spiele. Außerdem gibt es viele Personen, die ein Casino nicht direkt vor der Tür haben und womöglich einige Zeit fahren müssten, um eins zu erreichen. Möglicherweise ist auch der Aufwand um sich aufzufrischen et cetera größer als wenn man sich im Bademantel vor den PC setzen kann.

Egal aus welchen Gründen das ein oder andere gemacht wird, letztendlich geht es um den Spaß und eventuell den Funken Glück, um ein bisschen Geld zu gewinnen. Wobei Letzteres nicht der primäre Grund sein sollte, um sich den Glücksspielen zu widmen. Denn auch das Klischee Spielsucht ist allgegenwärtig.

Für was auch immer man sich nun entscheidet, diese Spiele-Klassiker werden womöglich auch noch einige weitere Jahre als Klassiker im Casino zu finden sein, da sie zeitlos, faszinierend und packend sind. Genau das macht ein Casino aus und genau deswegen sind sie auch so beliebt. Wer weiß, was für weitere Klassiker in den nächsten Jahren neu erscheinen werden. Wir sind gespannt. Seriöse Online Casinos im Vergleich.